Ziel des Screening-Programms ist es, Brustkrebs möglichst früh zu erkennen, um ihn noch erfolgreich und schonender behandeln zu können.

mehr erfahren

Archive

Was bedeutet “Mammographie-Screening”?

Mammographie wird die Röntgenuntersuchung der weiblichen Brust genannt. Screening bedeutet, dass allen Menschen einer Altersgruppe eine bestimmte Untersuchung angeboten wird. Durch die Untersuchung sollen die Menschen gefunden werden, die eine Krankheit wie zum Beispiel Brustkrebs bereits in sich tragen, ohne etwas davon zu spüren. Ziel des Mammographie-Screenings ist es, durch die Mammographie Brustkrebs möglichst früh […]

Was ist der Unterschied zwischen (kurativer) Mammographie und Screening?

Technisch gesehen keiner. Die Untersuchung beruht in beiden Fällen auf Röntgenstrahlung und wird identisch durchgeführt. Der Begriff Screening wurde eingeführt, um eine Unterscheidung zur (kurativen) Mammographie zu gewährleisten. Im Screening werden Frauen zwischen 50. und 69 Jahren im Rahmen der Früherkennung untersucht, in der kurativen Mammographie alle anderen Altersgruppen oder auch Männer z. B. bei […]

Warum ist das Mammographie-Screening-Programm in Deutschland eingeführt worden?

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Um die Früherkennung von Brustkrebs zu verbessern, hat der Deutsche Bundestag im Juni 2002 einstimmig beschlossen, in Deutschland ein qualitätsgesichertes Mammographie-Screening-Programm einzuführen, wie es in vielen anderen Ländern bereits existiert. Das Mammographie-Screening ist zurzeit die einzige Früherkennungs-Untersuchung, die den Nachweis erbracht hat, dass sie die Sterblichkeit an Brustkrebs […]

Wozu findet das Mammographie-Screening im Rahmen eines Programms statt?

Das Programm garantiert eine hohe Qualität der Untersuchung. Das ist deshalb wichtig, weil die Brustkrebs-Früherkennung nur bei besonders hoher Qualität des Programms erfolgreich sein kann: Die Mammographie wird von speziell geschulten Fachkräften an streng kontrollierten, modernen Geräten durchgeführt. Für die Untersuchung wurden so genannte Screening-Einheiten eingerichtet. Das sind Zentren, die auf die Mammographie spezialisiert sind […]

Warum findet das Screening in einem speziellen Zentrum statt?

Um den Teilnehmerinnen einen hohen Qualitätsstandard im Programm zu garantieren, sind für das Mammographie-Screening spezielle Zentren, die Screening-Einheiten, eingerichtet worden, die hohen Qualitätsanforderungen unterliegen und die kontinuierlich überprüft werden. Screening-Einheiten werden ausschließlich von speziell fortgebildeten und erfahrenen Ärztinnen und Ärzten geleitet, die für das Screening eine Zulassung erhalten haben. Auch die Röntgenfachkräfte sind eigens für […]

Warum wird eine Mammographie durchgeführt und keine anderen Methoden?

Es gibt verschiedene Methoden, um Brustkrebs zu erkennen. Jede hat ihren eigenen Wert, doch nur die Mammographie in qualitätskontrollierten Programmen eignet sich derzeit zum Screening. Andere Methoden sind: Diagnostische Mammographie: Neben der Mammographie im Screening-Programm gibt es weiterhin die sogenannte kurative oder diagnostische Mammographie. Mit dieser Untersuchung lässt sich ein Tastbefund oder eine andere Auffälligkeit […]

Warum muss ich vor der Untersuchung auf eine weitere Aufklärung verzichten bzw. was muss ich tun, um im Screening vorab ein Aufklärungsgespräch zu erhalten?

Nach dem Patientenrechtegesetzt steht jedem Patienten vor einer Untersuchung das Recht auf eine Aufklärung zu. Im kurative Bereich steht Ihnen hier der Arzt und die MTA zur Seite. Sollten Sie vor der Screening Mammographie ein solches Gespräch wünschen, bitten wir Sie, über die Zentrale Stelle in Wiesbaden einen solchen Termin vor der Untersuchung auszumachen. Dieser […]

Ich habe noch keine Einladung zum Mammographie-Screening-Programm bekommen. Warum?

Es kann mehrere Gründe haben, dass Ihnen noch keine Einladung zugeschickt wurde. Zum einem können nicht alle Frauen zu ein und demselben Zeitpunkt zum Mammographie-Screening eingeladen werden. Da Frauen zwischen 50 und 69 Jahren alle zwei Jahre Anspruch auf die Untersuchung haben, werden die Frauen auch verteilt über diesen Zeitraum eingeladen. Die Einladungen versenden die […]

Warum muss ich vor jeder Untersuchung den Anamnesebogen erneut ausfüllen?

Der Anamnesebogen beinhaltet persönliche Daten wie Adresse oder Telefonnummern, die sich zwischen den Untersuchungen verändert haben können, sodass hierdurch stets die aktuellen Daten vorliegen. Gleichzeitig benötigen wir aus gesetzlichen Gründen vor jeder Untersuchung mit Röntgenstrahlungen Ihr schriftliches Einverständnis zur Untersuchung, welches ebenfalls auf dem Anamnesebogen erfragt wird, sodass wir dieses vor jeder Untersuchung erneut erfragen […]

Anrufen
Anfahrt